Chronische Schlafstörungen? Schlafapnoe-Syndrom? - Die Selbsthilfe will Ihnen helfen und setzt sich für Sie ein!

 

Die Selbsthilfe "SH Schlafapnoe / chronische Schlafstörungen Solingen e.V." wurde 1998 im Krankenhaus Bethanien, Solingen-Aufderhöhe gegründet. Die Gemeinnützigkeit wurde anerkannt.

Die Selbsthilfe gehört in Bezug auf die Krankheitsbilder zu den mitgliederstärksten eingetragenen Vereinen in Deutschland, hilft jedoch auch Nichtmitgliedern. Alle Funktionsträger arbeiten absolut ehrenamtlich.

Die Ziele des gemeinnützigen und eingetragenen Vereins sind satzungsgemäß:

  • Die von dem Schlafapnoe-Syndrom und anderen chronischen Schlafstörungen Betroffenen und deren Partnern über die therapeutischen Möglichkeiten aufzuklären und Hinweise auf soziale Hilfen zu geben.
  • Die Öffentlichkeit zu sensibilisieren und besonders die am Gesundheitswesen beteiligten Gruppen, über die Problematik der Schlafapnoe und über andere Chronische Schlafstörungen aufzuklären und auf sachgerechte Lösungen hinzuwirken.
  • Darauf hinzuwirken, dass die ärztliche Aufklärung und die medizinische Versorgung der Betroffenen verbessert wird.
  • Hilfen zur Selbsthilfe geben, die Bildung von weiteren Selbsthilfen zu fördern und den Erfahrungsaustausch zu unterstützen.
  • Mittler zwischen Betroffenen, Ärzten, Krankenkassen, Herstellern/Lieferanten + Dienstleistern sein.


Es finden monatlich Gruppenabende statt. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Neben Fachvorträgen und der Vorstellung neuer Therapiehilfen, werden praktische Tipps zur Erleichterung der persönlichen Situation gegeben.

 

Die Gruppenabende sind aber nur ein kleiner Teil der Arbeit. Deshalb hat die Selbsthilfe auch überregional an Bedeutung gewonnen. Individueller können wir Ihnen außerhalb der Gruppenabende helfen. Wenn Sie ein Problem haben oder Fragen, sollten Sie sich mit uns in Verbindung setzen. Klicken Sie hier!

 

Vorstandsmitglieder nehmen an zahlreichen Veranstaltungen mit einem Informationsstand teil, halten Vorträge und arbeiten in Arbeitskreisen, Ausschüssen und Verbänden mit, wenn dies den Zielen des Vereins zweckdienlich ist. Vertreter der Selbsthilfe nehmen in Gremien Einfluss und helfen damit Betroffenen und ihren Angehörigen.

 

Während sich die SH in den Anfangsjahren ausschließlich mit dem Krankheitsbild Schlafapnoe-Syndrom beschäftigt hat, bekommen chronische Schlafstörungen insgesamt immer mehr Bedeutung.

 

Schließen Sie sich uns an, werden Sie Mitglied. Sie verpflichten sich damit nicht zur Mitarbeit oder zur Teilnahme an Veranstaltungen . Nur gemeinsam sind wir stark! Eine hohe Mitgliederzahl stärkt unsere und damit auch Ihre Position.

 

Dieser Internetauftritt wird laufend ergänzt. Es lohnt sich also, hin und wieder einmal "durchzuklicken". Auch ohne einen besonderen Anlass.

 

 

 

 

Weitsicht, Weisheit, Wachsamkeit – diese Eigenschaften, die der Eule zugeschrieben werden, sollten unbedingt auch beim Surfen im World Wide Web beherzigt werden. Denn die Datensammelwut nimmt dort immer weiter zu.

 

Datenschutz und der Schutz der Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Wir unterstützen einen verantwortungsvollen Umgang mit persönlichen Daten im Internet.